Veranstaltungen
 
Vorträge
 
#Freitag, 11. November 2016
Lanius-Abend:

  • Jahreshauptversammlung mit Neuwahl des Vorstandes
  • Vortrag: "Korallenriffe – Ein Streifzug durch die Malediven, Andamanen, Philippinen, Papua Neuguinea und Australien"
    DR. REINHARD KIKINGER (UniversitätWien) 
  • Weihnachtsgewinnspiel mit schönen Buchpreisen

19.00 Uhr, Gasthof/Hotel Seeland, Goldeggerstr. 114, 3100 St. Pölten-Waitzendorf

#Freitag, 17. Februar 2017
Vortrag: Der Urwald Rothwald und seine Spechte
THOMAS HOCHEBNER (FG Lanius)
19.00 Uhr, Gasthof/Hotel Seeland, Goldeggerstraße 114, 3100 St. Pölten-Waitzendorf



nach oben
Exkursionen

Beachten Sie auch unsere gut erreichbaren Exkursionen in Wien und im Burgenland!

#Samstag, 1. Oktober 2016
Vogelzugbeobachtung am Ehrenecker Kogel bei Eschenau     
Stationäre Beobachtung aktiv ziehender Vogelarten (GPS Beobachtungsort: 15°34.50‘ E, 48°04.09‘ N). Das Erkennen von Singvogelarten an ihren Zugrufen wird vorgestellt. Je nach Witterung Beobachtung ziehender Greifvögel.
Exkursionsleitung: THOMAS HOCHEBNER
Treffpunkt: 7.45 Uhr, Gasthof Lindenhof, Rotheau/Traisen. Weiterfahrt zum Zählpunkt mit privaten PKWs (Fahrgemeinschaften). Anfahrt: B 20 von Richtung St. Pölten kommend, bei der Ampel (Abzweigung nach Eschenau) rechts abbiegen, direkt an der Straße liegt nach 100 m rechts der Gasthof Lindenhof/Wochner.
Dauer: bis ca. 12.00 Uhr; warme, winddichte
Kleidung wird dringend empfohlen!

Samstag, 1. Oktober 2016
Herbstzug zwischen Feldfluren und Au (Hohenau/March)
Stationäre Vogelzugbeobachtung zwischen 10.00 und 14.00 Uhr
Exkursionsleitung: TOBIAS SCHERNHAMMER
Treffpunkt: Hohenau/March, Rodelhügel beim Aubad
(ca. 1,5 km / 20 Min vom Bahnhof Hohenau).
Zusätzlich wird empfohlen, die Beringungsstation Ringelsdorf des
Vereins Auring zu besuchen um Zugvögel aus nächster Nähe zu erleben. http://auring.at/forschung/beringungsstation
Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Verein Auring.

Sonntag, 2. Oktober 2016
Vogelzug am Eichkogel/Südbahn
Exkursionsleitung: WOLFGANG KANTNER
Treffpunkt: 8.45 Uhr, Bahnhof Guntramsdorf-Thallern
Anfahrt: 8.02 Uhr ab Wien Hbf; 8.31 Uhr ab Bhf Mödling
Dauer: 4-5 Stunden, Rückfahrtmöglichkeiten stündlich

Sonntag, 16. Oktober 2016
Herbst im Weltkulturerbe Wachau
Diese herbstliche Wanderung führt durch die Weingärten bei Spitz
mit schönen Blicken auf das Donautal und die Rieden der Umgebung.
Exkursionsleitung: WOLFGANG KANTNER
Treffpunkt: 9.10 Uhr, Spitz/Donau, Rollfähre
Anfahrt: 7.05 Uhr ab Wien Franz-Josefs-Bhf bis Krems, Weiterfahrt mit Bus WL1, Ankunft 9.10 Uhr; Rückfahrt stündlich (14.10, 15.10 Uhr, ...)

Freitag, 4. November 2016
Möwenbestimmung in Greifenstein
Exkursionsleitung: DI DR. JOHANNES LABER
Treffpunkt: 14.15 Uhr, Parkplatz am unteren Ende des Altarms (ca. 12 Min. Gehzeit vom Bahnhof Greifenstein-Altenberg in Fließrichtung des Altarms)

Sonntag, 13. November 2016
Greifvögel in der Rabensburger Au
Vogelbeobachtung mit besonderem Schwerpunkt auf überwinternden Greifvögeln
Exkursionsleitung: JOHANNES HOHENEGGER
Treffpunkt: 9.25 Uhr, Bahnhof Rabensburg; Anfahrt ab Wien Praterstern 8.18 Uhr Dauer: ganztags; Bitte um Voranmeldung, weil die Exkursion bei Schlechtwetter leider abgesagt werden muss (Tel: 0680/2125199)

Samstag, 19. November 2016
Wintervogelwelt der Au (für EinsteigerInnen)
Exkursionsleitung: ASS. PROF. DR. GERHARD LOUPAL
Treffpunkt: 9.30 Uhr; Großenzersdorf Busbahnhof, Endstation Autobus 26A
Von dort Fahrgemeinschaften zur Lobau; Anfahrt: mit Bus Linie 26A ab Kagran (U1) 8:58 Uhr bzw. U2 Aspernstraße 9.13 Uhr; Dauer: ca. 3-4 Stunden

Samstag, 3. Dezember 2016
Winterliche Vogelbeobachtungen an der Donau von Hainburg bis zum Röthelstein

Beobachtung von Wasservögeln an der Donau und winterlicher Kleinvögel im
Auwald. Mit etwas Glück zeigt sich auch ein Seeadler.
Exkursionsleitung: DR. ANDREAS RANNER
Treffpunkt: 10.30 Uhr, Hainburg Personenbahnhof; Anfahrt: 9.19 Uhr mit S7 ab Bahnhof Wien Mitte

#Mittwoch, 28. Dezember 2016
Pflegeeinsatz: Wiesenpflege und Fichtenentfernung im NSG Buchberg bei Spitz
Im kürzlich durch die FG LANIUS angekauften Buchenwaldgrundstück (soll in das bestehende Naturschutzgebiet integriert werden) werden die angrenzenden Wiesenflächen von Gehölzen geräumt und entbuscht.
Koordination: MAG. HANNES SEEHOFER, 0676/9510404, hannes.seehofer@aon.at
Treffpunkt: 8:30 Uhr, Parkplatz beim Schloss Spitz; Dauer: bis ca. 13.00 Uhr. Zwecks Abschätzung des Werkzeugbedarfes und der Jause wird um Anmeldung gebeten! Bei Schlechtwetter findet der Einsatz nicht statt.

Samstag, 14. Jänner 2017
Gäste aus dem hohen Norden – die Wintervogelwelt an der Donau bei Greifenstein
Exkursionsleitung: CHRISTOPH ROLAND
Treffpunkt: 11.40 Uhr, Bahnhof Greifenstein-Altenberg
Anfahrt: ab Wien Franz-Josefs-Bahnhof, Spittelau oder Heiligenstadt
Dauer: ca. 4 Stunden; Neuer Fahrplan ab Mitte Dezember!

#Sonntag, 22. Jänner 2017
Wintergäste an der Donau bei Altenwörth
Exkursionsleitung: JOHANN KEMLE
Treffpunkt: 9.00 Uhr, Parkplatz beim Jachthafen Altenwörth; Dauer: ca. 3-4 Stunden

Sonntag, 5. März 2017
Frühlingserwachen im Wienerwald

Erste Vogelstimmen und Spechtgetrommel in der Umgebung von Kalksburg
Exkursionsleitung: DR. ALFRED GRÜLL
Treffpunkt: 8.35 Uhr, Station Kalksburg Kirchenplatz, Busse 253 & 254

Mittwoch, 8. März 2017
Den Eulen auf der Spur
Exkursionleitung: CHRISTINA NAGL, MSc
Treffpunkt: 18.30 Uhr, Kritzendorf; Dauer: ca. 3,5 Stunden; öffentl. An- und Rückreise ab/bis Wien mit S-Bahn S40
Ausrüstung: festes Schuhwerk, warme Kleidung, ev. Taschenlampe/Stirnlampe
Begrenzte Teilnehmerzahl, Teilnahme nur gegen Voranmeldung!

Telefonische Voranmeldung von Mo. bis Do. unter Tel. 0650/9258805

Samstag, 11. März 2017
Vogelstimmen in der Au
Exkursionsleitung: ASS. PROF. DR. GERHARD LOUPAL
Treffpunkt: 9.30 Uhr, Großenzersdorf Busbahnhof, Endstation Autobus 26A
Von dort Fahrgemeinschaften zur Lobau; Dauer: ca. 3-4 Stunden
Anfahrt: mit Bus 26 A (Anschluss U1 Kagran, U2 Aspernstraße)

#Samstag, 11. März 2017
Wintergäste und Durchzügler an den Viehofener Seen und der Traisen in St. Pölten
Exkursionsleitung: JOSEF RAUSCHMAIER
Treffpunkt: 10.00 Uhr, Parkplatz bei den Viehofener Seen (Infotafel), zwischen den Einkaufszentren Traisenpark/Traisencenter (östlich der Bahnunterführung) und der Traisenbrücke im Norden von St. Pölten; Dauer: ca. 2,5 Stunden



nach oben

Zusammenstellung des Programms: Susanna MARTINEK, Birdlife Österreich. Für Rückfragen: office@birdlife.at, Tel: 01 523 46 51

Falls nicht anders angegeben, finden die Veranstaltungen bei jeder Witterung statt. Festes Schuhwerk, Regenschutz und die Mitnahme eines Fernglases wird empfohlen. Teilnahme auf eigene Gefahr.

Die Fahrverbindungen bitte überprüfen. Angaben ohne Gewähr!

# Veranstaltungen der Forschungsgemeinschaft LANIUS im Mostviertel. Für Rückfragen: Thomas HOCHEBNER, Hauptstraße 18, 3153 Eschenau (02762/67549 - abends oder t.hochebner@aon.at).
Aktuelles Veranstaltungsprogramm: http://www.lanius.at.



nach oben