Veranstaltungen
 
Vorträge

Veranstaltungsort: Naturhistorisches Museum Wien, Kleiner Vortragssaal, Burgring 7, 1010 Wien; Ausnahme: 21. Juni, siehe unten
Beginn: 18.00 Uhr; Ausnahme: 21. Juni (18.30 Uhr)

Mittwoch, 5. April 2017
Zwischen Systematik und Experiment – Krähen im Fokus der Forschung
DR. WALTER SONTAG (Wien)

Mittwoch, 3. Mai 2017
Neues aus dem Nationalpark Donau-Auen: Erkenntnisse zur Struktur der Vogelgemeinschaften in Auwäldern und zur Revierwahl des Halsbandschnäppers
BARBARA HÖNIGSBERGER, MSc (Univ. Wien)
LILITH ADRION, MSc (Univ. Wien)
BARBARA WARINGER, BSc BA (Univ. Wien)

Mittwoch, 21. Juni 2017
Mit Rucksack & Fernglas: Auf Vogelreise durch Guatemala
LEANDER KHIL, MSc
Achtung: 18.30 Uhr, Vortragssaal NHMW, Eingang Maria-Theresien-Platz
Eine Veranstaltung gemeinsam mit dem Verein „Freunde des NHM Wien“.
 
Mittwoch, 4. Oktober 2017
Illegale Greifvogelverfolgung in Österreich – Ursachen, Herausforderungen, Maßnahmen
Ein neues LIFE+ Projekt von BirdLife Österreich.
MAG. MATTHIAS SCHMIDT oder
MAG. GABOR WICHMANN (BirdLife Österreich)


nach oben
Monatstreffen (Ornitreff Wien/bird.at)

Veranstaltungsort: Europa-Akademie Dr. Roland, Neubaugasse 43, 1070 Wien
Wann: Jeweils am dritten Montag im Monat
Beginn: 19.00 Uhr

Vorträge und Diskussionen zu verschiedenen vogelkundlichen Themen. Anschließend Weiterführung im gastronomischen Rahmen.

Nähere Informationen: www.bird.at oder CHRISTOPH ROLAND (0650/5246913) c.roland@bird.at od. MARTIN RIESING, BSc (0699/12362416) m.riesing@bird.at.

(Bitte Termin rechtzeitig vor einem Besuch auf www.bird.at kontrollieren wegen möglicher örtlicher und zeitlicher Abänderungen. Danke!)


nach oben
Exkursionen

Beachten Sie auch unsere gut erreichbaren Exkursionen im Burgenland!

Sonntag, 5. März 2017
Frühlingserwachen im Wienerwald

Erste Vogelstimmen und Spechtgetrommel in der Umgebung von Kalksburg
Exkursionsleitung: DR. ALFRED GRÜLL
Treffpunkt: 8.35 Uhr, Haltestelle Kalksburg Kirchenplatz der Busse 253 u. 254; Abfahrt ab Bhf Liesing: 08.13 bzw. 08.23 Uhr.

Freitag, 28. April 2017
Vogelstimmen für FrühaufsteherInnen – Eine morgendliche Tour durch den Türkenschanzpark
Exkursionsleitung: TOBIAS SCHERNHAMMER
Treffpunkt: 6.15 Uhr (Bitte pünktlich!), Haltestelle Gregor-Mendel-Straße, Bus 40A
Anfahrt: 6.02 Uhr ab Schottentor (Hohenstaufengasse); Dauer: bis max. 8.30 Uhr

Samstag, 6. - Sonntag, 7. Mai 2017 (15.00 Uhr bis 15.00 Uhr)
14. österreichisches 24-Stunden-Birdrace
Anmeldung für Wien bei Christoph Roland (0650/5246913,
c.roland@bird.at)

Samstag, 6. Mai 2017
Vogelsuche für die ganze Familie, Untere Lobau
Zusammen mit ihrer kleinen Paula machen sich Christoph und Elisabeth auf die Suche nach möglichst vielen Vogelarten für das Birdrace (s. Seite 3) und laden herzlich ein, sie zu begleiten. Kinder sind besonders willkommen und können sich im Entdecken von Vögeln versuchen und Interessantes über diese Tiere erfahren.
Exkursionsleitung: CHRISTOPH ROLAND & ELISABETH LAUBER
Treffpunkt: 14.30 Uhr, 1220 Wien, Naufahrtbrücke, Haltestelle Bus 93A; Abfahrt von U1 Kagran (14.03 Uhr) oder U2 Aspernstraße (14.07 Uhr); Kinderwagentaugliche Strecke!

Samstag, 13. Mai 2017
Vogelbeobachtung auf den Alten Schanzen (Stammersdorf)
Im 19. Jh. als Verteidigungsanlage errichtet, sind die Alten Schanzen heute Naturjuwel u. Europaschutzgebiet mit wertvollen Trocken- und Halbtrockenrasenflächen, die wichtiger Lebensraum für Vögel, Kleinsäuger und Pflanzen sind.
Exkursionsleitung: ISABELLA WEIS
Treffpunkt: 9.00 Uhr, 1210 Wien, Endstelle Stammersdorf Freiheitsplatz Bus 30A (Raiffeisenbank); ca. 10 Min. von Endstelle Straßenbahn 31; Dauer: ca. 3 Stunden

Samstag, 20. Mai 2017
Die Vogelwelt am Unteren Mühlwasser, Stadlau
Mitten im verkehrsreichen Stadtgebiet gelegen, bietet das Mühlwasser noch ein Refugium für Vogelarten der Au; sogar die Zwergdommel brütet hier regelmäßig.
Exkursionsleitung: ASS. PROF. DR. GERHARD LOUPAL
Treffpunkt: 8.30 Uhr, 1220 Wien, U2-Station Stadlau, Ausgang Kaisermühlenstraße, vor Trafik; Dauer: ca. 2 Stunden

Mittwoch, 31. Mai 2017
Vogelfauna an Gebäuden (Wien, Floridsdorf)
Wir besuchen Mehlschwalbenkolonien, folgen dem schrillen Ruf der Mauersegler, erfahren welche Vogelart in Wien in Kaminen brütet u. a. m. – inkl. einem Einblick in das Gebäudebrüter-Schutzprogramm der MA 22. Die Exkursion endet bei der Graureiherkolonie im Wasserpark; wer Lust hat, kann jedoch noch mitgehen auf die Suche nach singenden Nachtigallen auf der Donauinsel.
Exkursionsleitung: DI FERDINAND SCHMELLER (Wr. Umweltschutzabteilung MA 22)
Treffpunkt: 17.30 Uhr, 1210 Wien, Bhf Floridsdorf, Hinterausgang, vor Ströck-Filiale

Samstag, 24. Juni 2017
Tag der Artenvielfalt der Wiener Umweltschutzabteilung – MA 22
14.00 bis 18.00 Uhr auf dem Gelände der Bioforschung Austria
1220 Wien, Eßlinger Hauptstraße 132-134
Näheres auf www.wien.gv.at/umweltschutz/umweltbildung/


nach oben

Zusammenstellung des Programms: Susanna MARTINEK (Birdlife Österreich). Rückfragen bei Birdlife Österreich (office@birdlife.at, 01 523 46 51)

Die Fahrverbindungen bitte überprüfen. Angaben ohne Gewähr!


nach oben