Veranstaltungen

Oberösterreich

Vorträge

Vorträge des Biologiezentrums des OÖ Landesmuseums: J. W. Klein Str. 73, 4040 Linz
Beginn: jeweils 19.00 Uhr

Donnerstag, 21. September 2017
Illegale Greifvogelverfolgung in Österreich – Ursachen, Herausforderungen, Maßnahmen
Ein neues LIFE+ Projekt von BirdLife Österreich
MAG. MATTHIAS SCHMIDT (BirdLife Österreich)

Donnerstag, 5. Oktober 2017
Welchen Naturschutz wollen wir?
Wie weit darf Vogelschutz gehen, um dauerhaft die Erhaltung von Vogelbeständen zu erreichen? 
NORBERT SCHÄFFER 

Donnerstag, 16. November 2017
Raufußhühner-Projekt Ausseerland
Erfahrungen und Ergebnisse aus einem Projekt der Österreichischen Bundesforste AG zur Erhaltung von Auer- und Birkhühnern – THOMAS KRANABITL

Donnerstag, 16. November 2017
Raufußhühner-Projekt Ausseerland
Erfahrungen und Ergebnisse aus einem Projekt der Österreichischen Bundesforste AG zur Erhaltung von Auer- und Birkhühnern 
THOMAS KRANABITL

Vogelkundliche Exkursionen

Samstag, 30. September & Sonntag, 1. Oktober 2017
Vogelzugbeobachtung auf der Hochebene in Schenkenfelden/Mühlviertel im Rahmen des European Birdwatch
Exkursionsleitung: HERBERT RUBENSER (0664/73669171)
Treffpunkt: 8.00 Uhr, Schenkenfelden; GPS: 14°21', 48°30'
Anfahrt: In Reichenau nach Landmaschinenhandel „Fa. Watzinger“ links abbiegen, der Straße beim Lagerhaus vorbei folgen. Nach ca. 4 km an einer Kreuzung in der Ortschaft Habruck rechts Richtung Schenkenfelden fahren. Beobachtungspunkt ist nach etwa 3 km am linken Straßenrand.

Sonntag, 12. November 2017
Wasservögel-Schauen am Traunsee
Der Traunsee ist im Spätherbst eines der besten Wasservogel-Gebiete Oberöster¬reichs. Neben späten Durchzüglern dürften dann fast alle Wintergäste anwesend sein. In Fahrgemeinschaften suchen wir nach seltenen nordischen Gästen.
Exkursionsleitung: NORBERT PÜHRINGER
Treffpunkt: Parkplatz Kongresszentrum, Toscana/Gmunden; Dauer: 4 Stunden
Anmeldung: n.puehringer@aon.at oder 0680-2125873

Auskünfte zum Exkursionsprogramm in OÖ: Hans UHL, hans.uhl@birdlife.at
Auskünfte zu den Veranstaltungen im Biologiezentrum Linz erteilt Mag. Stephan WEIGL, s.weigl@landesmuseum.at (0732/772052113)