Flugkünstler der Großstadt

24.-26. Mai 2019

Odoo image and text block

Großstädte gelten als Hotspots der Diversität: Viele Vogel- und Fledermausarten nutzen sie als Lebensraum. Dazu gehören Vogelarten, wie der Mauersegler und der Haussperling, aber auch viele Fledermausarten. Gerade in der Großstadt droht Lebensraumverlust durch Versiegelung, Sanierungen und innerstädtische Verdichtung. Dies passiert oft unbemerkt, da die einzelnen Arten überwiegend im Verborgenen leben und häufig nur durch gut geschulte Augen sichtbar werden:

Deshalb haben BirdLife und die Wiener Umweltschutzabteilung (MA22) die Veranstaltungsreihe "Flugkünstler der Großstadt" ins Leben gerufen, um die faszinierenden Bewohner vorzustellen und Maßnahmen zu ihrem Schutz aufzeigen.

Veranstaltungsreihe

Freitag, 24. Mai 2019:
Exkursion: Gebäudebrüter und Fledermäuse in Floridsdorf - erleben Sie Mauersegler, Abendsegler und Turmfalken hautnah.
Treffpunkt: 19.00, Bäckerei Ströck im Bahnhof Floridsdorf

Samstag, 25. Mai 2019:
10.00 Uhr - Exkursion 1: Die Vogelwelt des Wasserparks - Graureiher und andere Wasservögel in der Stadt.
Treffpunkt: 10.00, U6-Station "Neue Donau" (Ebene 0)

15:00 - 18:00 - Vorträge, Infostände und Exkursionen zu Gebäudebrütern in Wien 
Wiener Umweltschutzabteilung, MA22: Dresdner Straße 47, 1200 Wien, 1. Stock, Zimmer 1.16 und 1.17
Wegen beschränktem Platzangebot bitte um Anmeldung! Jetzt Anmelden 

15:00 Beginn mit Grußworten vom stellvertretenden Leiter der Wiener Umweltschutzabteilung MA 22 Ing. Wolfgang Khutter, TOAR
15:10 Wolfgang Kantner (Birdlife Österreich): Die Vogelwelt Wiens
15:50 Ferdinand Schmeller (MA 22): Artenschutz an Gebäuden in Wien
16h30 Pause
17:00 Ulrich Hüttmeir (KFFÖ): Die Fledermäuse Wiens
17:30 Manfred Pendl (MA 22): Projekt „CITY NATURE“: Vom Schutz von Wiesen, Insekten und Fledermäusen.
18:00 Filmvorführung

18.30: Exkursion 2: Mauersegler und Co - die Vogelwelt der inneren Bezirke.
Im Anschluss an die Vorträge bei der MA22 (siehe oben)

Sonntag, 26. Mai 2019:
10.00 Uhr - Exkursion: Es lebe der Zentralfriedhof und alle seine Tiere – Vögel, Hamster, Wechselkröte, wir dürfen Sie Ihnen vorstellen.
Treffpunkt: 10.00 Uhr, Tor 2 des Zentralfriedhofes 
Leitung: Ulrich Hüttmeir (KFFÖ), Wolfgang Kantner (BirdLife Österreich), Manfred Pendl und Ferdinand Schmeller (Wiener Umweltschutzabteilung – MA 22), Maria Hoi-Leitner (Naturschutzbund Wien)

Ansprechpartner 

Bei Fragen steht Ihnen das BirdLife-Team telefonisch unter 01/523 46 51 oder per Email unter office@birdlife.at zur Verfügung.