Veranstaltungen

Burgenland

Vogelkundliche Exkursionen 

So. 22. 9. 2019, 14 - 17 Uhr
Herbstdurchzug – Vögel auf dem Weg zu ihren Winterquartieren

Veranstalter: Naturschutzbund Burgenland
Leitung: DI Thomas Kessler, Ilse Szolderits; bitte beachten Sie die Details unten!
Treffpunkt: Purbach/Neusiedler See


So. 6. 10. 2019, 13 - 16 Uhr
Herbstlicher Vogelzug - Exkursion im Rahmen des European Birdwatch
Der Seewinkel als Rastplatz aus dem Weg nach Süden.
Veranstalter: Nationalpark Neusiedler See - Seewinkel
Leitung: Nationalpark-Ranger
Treffpunkt: Nationalparkzentrum, Hauswiese, 7142 Illmitz
Voranmeldung bis 4.10., 17 Uhr: info@nationalpark-neusiedlersee-seewinkel.at oder 02175 3442
(begrenzte Teilnehmerzahl). Diese Exkursion wird vom NP kostenlos durchgeführt.


So. 13. 10. 2019, 13 - 16 Uhr
Winterliche Überlebensstrategien der Vogelwelt
Veranstalter: Naturschutzbund Burgenland;
Leitung: DI Thomas Kessler, Ilse Szolderits.
Bitte beachten Sie die Details unter „Wichtige Hinweise“!
Treffpunkt: Purbach/Neusiedler See


So. 24. 11. 2019, 9.35 Uhr (ganztägig)
Spätherbst im Seewinkel: Gänsezug und mehr

Der Seewinkel dient als Überwinterungsgebiet für verschiedenste
Vogelarten. Tausende von Gänsen finden sich alljährlich ein, darunter
bisweilen auch seltenere Arten.
Leitung: Johann Frießer
Treffpunkt: Illmitz, Busstation Obere Hauptstraße.
Von dort in Fahrgemeinschaften zu interessanten Beobachtungsplätzen, je nach aktueller
Verteilung der Vögel. Anreise ab Neusiedl mit Bus 290.


Fr. 3. 1. 2020
Generalprobe zur „Stunde der Wintervögel“

Die häufigsten Arten am Futterhaus kennenlernen und die Zählmethode
für die jährliche Zählaktion von BirdLife Österreich
(diesmal 4. - 6. 1. 2020) einfach erklärt. Exkursionen
in allen Bezirken des Burgenlands – Details werden auf
www.birdlife.at noch bekannt gegeben.
Veranstalter: Naturakademie Burgenland


Sa. 25. 1. 2020, 9.00 Uhr (ca. 3-stündig)
Greifvögel und Wintergäste im österreichischen Teil des Hanságs

Neben Kaiser- und Seeadler kann man in den Wintermonaten auch
Kornweihe, Raubwürger oder Bergfink im Europaschutzgebiet
„Waasen-Hanság“ antreffen.
Leitung: Gilbert Hafner, MSc
Treffpunkt: Vor der Kirche in Tadten, Anreise mit eigenem Pkw


So. 23. 2. 2020, 13 - 16 Uhr
Spechte, die Baumeister des Waldes bei der Arbeit

Veranstalter: Naturschutzbund Burgenland
Leitung: DI Thomas Kessler, Ilse Szolderits. Bitte beachten Sie die Details unter „Wichtige Hinweise“!
Treffpunkt: Purbach/Neusiedler See


So. 1. 3. 2020, 8.00 Uhr (ca. 2-stündig)
Erste Frühlingsboten, Vögel im Dorfgebiet
Vogelbeobachtung für EinsteigerInnen und Fortgeschrittene. Bei diesem
gemütlichen Rundgang geht es vor allem um das Erkennen und Bestimmen
der Vögel und ihres Gesanges.
Leitung: Daniel Leopoldsberger, BSc
Treffpunkt: 7571 Rudersdorf/Kirchenplatz

So. 22. 3. 2020, 9.10 Uhr (ca. 4-stündig)
Schilfbewohner am Westufer des Neusiedler Sees
Der Schilfgürtel dient zahlreichen Vogelarten, u. a. dem früh im Jahr singenden Mariskensänger, als Brut- und Nahrungshabitat.
Leitung: Arno Cimadom, MSc
Treffpunkt: Bhf Breitenbrunn; Bitte um Voranmeldung unter 0650 634 26 65, weil die Exkursion bei Schlechtwetter abgesagt wird bzw.
sich die Uhrzeit noch geringfügig ändern kann (Fahrplanwechsel im Dezember).


So. 29. 3. 2020, 13 - 16 Uhr
Frühlingsgefühle - Wer singt denn da?
Veranstalter: Naturschutzbund Burgenland
Leitung: DI Thomas Kessler, Ilse Szolderits. Bitte beachten Sie die Details unter „Wichtige Hinweise“!
Treffpunkt: Purbach/Neusiedler See

Wichtige Hinweise

Exkursionen finden, sofern nicht anders angegeben, bei jeder Witterung statt. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Ausrüstung: Festes Schuhwerk, Regen- bzw. Sonnenschutz, Proviant und Fernglas empfohlen. Fast alle unsere Exkursionen sind bequem öffentlich erreichbar!

Purbach-Exkursionen: Exkursionsreihe des Naturschutzbundes Burgenland: „Die bunte 
Vogelwelt des Naturparks Neusiedler See - Leithagebirge im Jahresverlauf“ mit Beobachtung entlang des Leithagebirges oder des Schilfs. Speziell für Einsteiger und Kinder ab 6 Jahren geeignet. 
Treffpunkt: im Haus am Kellerplatz Tourismusbüro - Infozentrum, Purbach/Neusiedler See
Anmeldung: 0676 527 17 51 oder 0699 814 16 935; Teilnehmerzahl: max. 12, mind. 2. 
Kosten: € 12,- ermäßigt für Birdlife- und Naturschutzbund-Mitglieder: € 6,-
Kinder ab 12 Jahren: € 5,-

Auskünfte: Daniel Leopoldsberger, BSc (Landesstellenleiter), 0650 893 11 45 daniel.leopoldsberger@birdlife.at