Veranstaltungen

Kärnten

Vorträge / Treffen

Do. 10. 10. 2019, 18.00 Uhr

„Im Reich der Seeadler“ – Naturimpressionen vom Niederrhein 
Hans Glader (Isselburg/NRW)
Gasthof Bacher, Vassacher Str. 58, 9500 Villach


Do. 7. 11. 2019, 18.00 Uhr
Zeitlich-räumliche Muster von Gelegeprädation im Auerwild-Lebensraum

(Ergebnisse einer Studie aus den österreichischen Alpen)
Barbara Waringer, MSc (Wien)
Vereinslokal des Naturwissenschaftlichen Vereins Kärnten,
9020 Klagenfurt, Funderstraße 21/E

Sa. 23. 11. 2019, 14.30 Uhr

Fachgruppentagung des Naturwissenschaftlichen Vereins Kärnten
- Starthilfe für Jungfamilien: Neues aus dem Hause Wiedehopf

Dr. Herbert Hoi (Konrad-Lorenz-Institut für Vergleichende Verhaltensforschung, Vetmeduni Wien)
- Vogelwelt im Bereich des südlichen Balkans

Borut Stumberger (Ptuj/Slowenien)
Hotel Dermuth, Kohldorfer Str. 52, 9020 Klagenfurt


Mo. 2. 12. 2019, 18.00 Uhr
Jahresabschlussfeier
Gasthof Gasser, Vassacher Str. 63, 9500 Villach

Do. 9. 1. 2020, 18.00 Uhr
Möwenbestimmung von ganz „Klein“ bis ganz „Groß“
Sebastian Zinko (Graz)
Vereinslokal des Naturwissenschaftlichen Vereins Kärnten,
9020 Klagenfurt, Funderstraße 21/E


Do. 6. 2. 2020, 18.00 Uhr
Ergebnisse der Internationalen Wasservogelzählung 2020
Dr. Werner Petutschnig, Siegfried Wagner & Obstlt. Gerald Malle
Vereinslokal des Naturwissenschaftlichen Vereins Kärnten,
9020 Klagenfurt, Funderstraße 21/E
 

Do. 5. 3. 2020, 18.00 Uhr
Das Braunkehlchen: Maßnahmen zur Föderung des gefährdeten Wiesenbrüters
Simon Kofler (Vogelwarte Sempach/Uni Wien)
Gasthaus Gatternig, Franz-Jonas-Straße 28, 9500 Villach
 

Vogelkundliche Exkursionen 

Sa. 5. 10. 2019, 8.00 - 12.00 Uhr

Exkursion im Seichtwasserbiotop Föderlach - Exkursion im Rahmen des European Birdwatch
Im Durchschnitt können bei dieser Exkursion an die 50 Arten beobachtet werden, die ein breites Spektrum quer durch die Vogelwelt bieten. 
Leitung: Siegfried Wagner
Treffpunkt: Bei der Draubrücke Föderlach

So. 12. 1. 2020, Dauer variiert je nach Gewässer
Internationale Wasservogelzählung an den Kärntner Gewässern
Koordination: Dr. Werner Petutschnig & Siegfried Wagner
Interessenten können sich bis spätestens 5 Tage vor der Zählung bei
wernerpetutschnig@gmx.at, 0664 805 36-184 26 oder S. Wagner,
0650 333 38 82 anmelden.


Sa. 15. 2. 2020, 8.00 Uhr (ca. 4-stündig)
Die winterliche Wasservogelwelt in der Klagenfurter Bucht
Die Exkursion bietet ideale Bedingungen zum Beobachten von
Wasservögeln und Möwen aus geringer Entfernung.
Leitung: Dr. Andreas Kleewein
Treffpunkt: Haupteingang Strandbad Klagenfurt
 

Sa. 14. 3. 2020, 8.30 Uhr (halbtägig)
Hilfe für den Eisvogel
Der Eisvogel braucht zum Brüten senkrechte Wände aus lehmigem Material
(z. B. Uferanbrüche). Durch die Verbauung der Flüsse gibt es kaum
noch geeignete Brutwände. Jene bei Selkach sind teilweise abgerutscht
und zu sanieren. Mit Ihrer tatkräftigen Unterstützung wollen wir sie
wieder „Eisvogel gerecht“ herstellen.
Treffpunkt: beim Zikkurat, Selkach an der Drau (Gem. Ludmannsdorf )
Anmeldung zur Mitarbeit: Dr. Werner Petutschnig, 0664 805 36-184 26
Ersatztermin bei Schlechtwetter: Sa. 21. 3. 2020
 

Wichtige Hinweise

Die Vorträge und Exkursionen finden in Zusammenarbeit mit der Fachgruppe Ornithologie
des Naturwissenschaftlichen Vereins für Kärnten statt.

Exkursionen finden, sofern nicht anders angegeben, bei jeder Witterung statt. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr!
Ausrüstung: Festes Schuhwerk (Bergschuhe), Regen- bzw. Sonnenschutz, Proviant und Fernglas empfohlen.

Auskünfte: Dr. Josef Feldner (Landesgruppenleiter), 0676 967 27 20 oder Dr. Andreas Kleewein (Geschäftsführer BirdLife Kärnten), 0650 951 30 51.