Veranstaltungen

Steiermark

Aufgrund der aktuellen Coronavirus-Situation werden bis Ostern alle BirdLife-Veranstaltungen abgesagt bzw. auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Wie es danach weitergeht, ist derzeit noch ungewiss. Näheres wird hier laufend bekanntgegeben. Danke für Ihr Verständnis!

Vorträge

Mo. 16. 3. 2020, 18.30 Uhr - FÄLLT AUFGRUND MUSEUMSSCHLIESSUNG AUS - Ersatztermin für Herbst folgt

Unbekanntes Baltikum – ein Streifzug durch die Vogelwelt Estlands, Lettlands und Litauens
Otto Samwald (Fürstenfeld)
Veranstaltungsraum im Studienzentrum Naturkunde, Weinzöttlstraße 16, 8045 Graz


Mo. 28. 9. 2020, 18.30 Uhr
Sambia – Ein Streifzug durch die Tierwelt des Tanganjikasees und der Savanne

Florian Richter (Graz)
Veranstaltungsraum im Studienzentrum Naturkunde, Weinzöttlstr. 16, 8045 Graz

Obersteirischer BirdLife Stammtisch

Sa. 21. 3. 2020 ABGESAGT
Sa. 6. 6. 2020
Sa. 26. 9. 2020


jeweils 14.00 Uhr
Gemütliches Beisammensein mit ornithologischen Themenschwerpunkten
Ort: Steirische Landesvogelschutzwarte, Stadlob 215, 8812 Neumarkt in Steiermark

Exkursionen

 

So 29. 3. 2020, 8.30 Uhr (halbtägig) !! ACHTUNG - EXKURSION ABGESAGT !!
Vogelstimmenexkursion Bruck an der Mur

Leitung: Max Dumpelnik
Treffpunkt: Vorplatz Bahnhof Bruck an der Mur
 

Sa. 9. 5. - So. 10. 5. 2020, 15.00 - 15.00 Uhr
17. Österreichisches 24-Stunden-Birdrace

Das „Austrian Birdrace“ findet heuer zum 17. Mal statt und wird wie gewohnt von „bird.at“ und BirdLife Österreich veranstaltet. Innerhalb von 24 Stunden sollen Teams aus mindestens zwei Personen so viele Vogelarten wie möglich entdecken. Neben tollen Sachpreisen für die TeilnehmerInnen fließen Sponsorengelder in ein Artenschutzprojekt eines Bundeslandes. Informationen im Programm des jeweiligen Bundeslandes und unter www.birdrace.at
Machen Sie mit beim „Birden für einen guten Zweck“!
Anmeldung für Steiermark bei Sebastian Zinko, 0664 768 54 14 sebastian.zinko@gmx.at


Sa. 30. 5. 2020, 7.30 Uhr (halbtägig)
Ins Europaschutzgebiet Hartberger Gmoos

Im Feuchtgebiet gibt es eine Vielzahl an Vogelarten zu entdecken, mit etwas Glück auch Rohr-, Feld- und Schlagschwirl.
Leitung: Sebastian Zinko
Treffpunkt: Parkplatz HERZ, Wiesengasse 16, 8230 Hartberg


Sa. 20. 6. 2020, 9.00 Uhr (ganztägig)
Exkursion auf die Tauplitzalm

Neben häufigen Bergvogelarten wie Ringdrossel, Weidenmeise, Tannenhäher, Alpendohle und Birkenzeisig sind auch der Zitronengirlitz und mit etwas Glück Birkhuhn und Steinadler zu erwarten.
Leitung: Sebastian Zinko und Hartwig W. Pfeifhofer
Treffpunkt: Parkplatz am Ende der Tauplitzalmstraße


Sa. 19. 9. 2020, 7.30 Uhr (halbtägig)
Vogelzug im Grazer Feld

Das Grazer Feld ist in der Steiermark ein ideales Gebiet, um zu den Zugzeiten rastende und auch aktiv ziehende Vögel zu beobachten.
Leitung: Sebastian Zinko
Treffpunkt: Schwarzlsee Südeinfahrt

Wichtige Hinweise

Exkursionen finden, sofern nicht anders angegeben, bei jeder Witterung statt.
Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr! Ausrüstung: Festes Schuhwerk (Bergschuhe), Regen- bzw. Sonnenschutz, Proviant und Fernglas empfohlen.

Auskünfte: Sebastian Zinko: 0664 768 54 14 oder Ao.Univ.-Prof. Mag. Dr. Hartwig W. Pfeifhofer (Landesgruppenleiter):
0316 380 56 39 bzw. 0316 304 381